Hoftiere
Hoftiere

Unsere Geissen

Rolf ist eine bündner strahlenziege und seit Sommer ‚17 bei uns. Bruno und er sind die Scheffe und beste Freunde und trotz imposanter Ausstrahlung immer nett und freundlich.
Unser Erich ist seit Sommer ‚16 bei uns. Eigentlich war im Inserat, dass er dringend einen Platz sucht, von einer grossen geiss die Rede, das wäre ein Freund für bruno gewesen. Am Zürichsee angekommen, stelle sich Erich als eher grosse zwerggeiss heraus, aber einen Platz bräuchte er dringend und im Kopf und Herzen ist er ganz, ganz gross und immer mutig
... seit Frühling 19 bei uns, Die einige geissen Dame, welche in erbärs Augen Gnade findet und ihm auch mal etwas Kontra gibt, wenn er wieder zu sehr auf macho macht.
Erbär, seit Sommer 18 aus der welschen Schweiz zu uns gekommen. Erbär ist mehr oder weniger in einem Tierheim für Hunde und Katzen aufgewachsen und könnte nicht vermittelt werden oder dann nur an Leuten, welche in ihm ein Mittagessen gesehen haben. Über stinah ist er an uns vermittelt worden und findet andere geissen nicht so toll. Immer etwas abseits der Gruppe und kein Zaun ist sicher vor ihm. Seit er seine Lotta cheyenne kennen gelernt hat, ist er kaum wieder zu erkennen ????


[zurück]
 wird überprüft von der Initiative-S