Hoftiere
Hoftiere

Unsere Katzen

Findus, 2007, kleine Katzendame, welche am liebsten bei Kiki ist und sich oft verh├Ąlt wie ein Hund. Findus ist als krankes Herbstb├╝si zu uns gekommen.
Hans, 2002, ehrgeiziger M├Ąusej├Ąger, der oft auf der Strasse Siesta macht. Hans ist als Jungb├╝si zu uns gekommen und sollte sonst ertr├Ąnkt werden.
Martin ist im Fr├╝hling 2013 zu uns gekommen. Halbwilder Kater, welcher vom Aargauer Tierschutz aus einer gr├Âsseren Population ├╝bernommen wurde. Gibt sich grosse M├╝he, mutig und zutraulich zu werden :-)
Greta, seit Sommer 2015 bei uns. Etwa zweij├Ąhrige Katzendame, ├╝ber den Aargauer Tierschutz zu uns gekommen. Greta ist aus einer Bestand halbwilder Katzen, welche der Tierschutz ├╝bernommen hat. Schwierig zu platzieren, jeder m├Âchte gerne junge, zahme B├╝sis, was ja auch verst├Ąndlich ist. Bei uns "st├Ârt" Greta nicht und wer weiss, vielleicht wird sie noch zutraulich?
Peterson, im Sommer 2013 zu uns gekommen. Etwas scheues B├╝si, welches den Namen schon hatte, bevor wir wussten dass es den Kater gibt. Viele haben immer wieder nach Peterson gefragt, wenn Corinne erw├Ąhnte, dass Findus, Findus heisst. Corinne hat die Geschichte damals nicht gekannt und gedacht, Findus gilt f├╝r Fischst├Ąbli und das einen lustigen Namen gefunden. Deshalb Peterson, die Geschichte ist wirklich herzig. Unser Peterson ist ein Cousin oder so zu Findus und inzwischen gaaaanz mutig und viel bei uns :-)
Garfield ist ein (ja wen wunderts) roter, etwas moppeliger Kater, der im 2016 bei uns aufgetaucht ist. Zuerst sehr scheu,dann fordernd und lautstark am Morgen sein Nassfutter verlangend und stets mit der Pfote nach der Hand schlagend, welche das N├Ąpfli hinstellen muss. Unsere Katzenprofis :-) haben mit viel Geduld, Futter und Zeit unz├Ąhlige Abende in der Scheune verbracht und nun ist Garfield ein Mitglied unserer B├╝sitruppe und kommt mit allen 2 und 4 Beinern klar.


[zurück]
 wird ├╝berpr├╝ft von der Initiative-S